News RSS-Feed

13.08.2014 AENGEVELT vermarktet ehemalige Checker´s-Flächen auf der Königsallee

Mark Aengevelt, Leiter Gewerbliche Vermietung bei AENGEVELT IMMOBILIEN
Die Vermietungsspezialisten von AENGEVELT vermarkten im Exklusivmandat des Eigentümers die bisher von der Diskothek „Checker´s“ genutzten Flächen im Kö-Center im Premium-Abschnitt der Königsalle. Ziel ist eine hochwertige Nachnutzung und damit weitere Aufwertung des Kö-Centers. Ab sofort stehen insgesamt ca. 674 m² Einzelhandels-/ Gastrofläche im 1. und 2. OG der Königsallee 28 zur Verfügung.

„Das Kö-Center befindet sich im besten, stark frequentierten Teil der Königsallee. Im Umfeld findet sich hochwertigster Einzelhandel mit bekannten Mode-Labeln, Juwelieren etc. sowie ausgezeichnete Gastronomie“, beschreibt Mark Aengevelt, Leiter Gewerbliche Vermietung bei AENGEVELT IMMOBILIEN, den Standort und ergänzt: „Entsprechend ist auch für die ehemaligen „Checker´s“-Flächen eine anspruchsvolle Nachnutzung geplant.“

Zwar befindet sich das Ladenlokal nicht in direkter Sichtlage an der Königsallee, es verfügt jedoch innerhalb des Kö-Centers über eine zehn Meter breite, sehr gut sichtbare und als Werbefläche nutzbare Fensterfront im 1. OG. Entsprechend ist der Standort laut Mark Aengevelt bestens geeignet für hochwertigen Einzelhandel mit vorwiegender Zielkundschaft, wie z.B. Top-Boutiquen. Galerien oder exklusive, international tätige Maßschneider sind ebenfalls mögliche Nutzer. Auch eine gehobene Gastronomie- und Event-Nutzung oder ein Business-/Lounge Club ist hier denkbar, zumal eine Außenbewirtung auf der Kö genehmigungsfähig ist.

„Wir führen Gespräche mit zahlreichen Interessenten aus ganz unterschiedlichen Bereichen“, erläutert Mark Aengevelt und ergänzt: „Dabei verfügen die Flächen an diesem Top-Standort über einen weiteren markanten Vorteil: Während wenige Meter weiter Spitzenmieten von bis zu 270 Euro pro Quadratmeter zu zahlen sind, bewegt sich der Quadratmetermietpreis hier im zweistelligen Euro-Bereich.“ Dabei betont Aengevelt, dass bei der Neuvermietung der Flächen auch auf eine Stärkung des Kö-Centers geachtet werde: „Die Top-Klientel ist bereits vor Ort. Das wollen wir gezielt nutzen.“



Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!