News RSS-Feed

15.07.2021 Anja Schrön unterstützt PREA Group im Projektmanagement

Anja Schrön. Fotocredit: ©PREA Group GmbH
Die PREA Group, ein Technologie- und Immobilienkonzern, hat mit
Anja Schrön das Projektmanagement verstärkt. Schrön arbeitete zuletzt bei der GWAdriga GmbH & Co. KG als Projekt- und Anforderungsmanagerin. Zuvor war die Diplom-Wirtschaftsingenieurin unter anderem als IT-Senior-Projektmanagerin bei der MEININGER Shared Services GmbH, als Teamlead E-Payment und Fraud Prevention für die Fluggesellschaft Germania sowie als Teamlead Product Management bei Freenet tätig.

Bei der PREA Group übernimmt Schrön die interne Projektsteuerung im Bereich IT- und Softwareprodukt-Entwicklung. Schrön wird insbesondere an der Entwicklung von Software- und Plattformlösungen mitwirken, die effizientere Projektplanung und Kollaboration über den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie ermöglichen. Sie berichtet direkt an den Chief Technology Officer der PREA Group, Marco Foof.

„Mit Anja Schrön erweitern wir unser IT-Team um eine erfahrene und engagierte Projektmanagerin mit reichhaltiger Erfahrung in der IT- und Softwareproduktentwicklung. Damit schaffen wir die notwendigen Voraussetzungen, um unsere Software weiterzuentwickeln und gemeinsam mit unseren Lösungen zu wachsen“, erklärt Marco Foof.

„Die PREA Group ist ein zukunftsorientiertes Unternehmen, das es versteht, künstliche Intelligenz und weitreichende menschliche Expertise miteinander zu verbinden und dabei das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Ich freue mich, PREA bei der Entwicklung weiterer Lösungen für den Immobilienmarkt tatkräftig zu unterstützen“, ergänzt Schrön.






Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!