News RSS-Feed

28.02.2014 Facility Management 2014 legt kräftig zu

Nach drei erfolgreichen Messetagen schließt die Facility Management Messe und Kongress 2014 mit einem durchweg positiven Ergebnis. Mit 5.592 Besuchern und damit rund 12 % mehr als im Vorjahr stellte die Messe einen neuen Rekord auf. Auch die Zahl von 146 Ausstellern sowie 36 vertretenen Unternehmen und Fachverlagen war so hoch wie nie zuvor.

Der Facility Management Kongress bot über 75 Vorträge, Workshops und Diskussionsrunden aus dem FM-Umfeld. Das Teilnehmerplus von 15 % (532 Kongressbeteiligte) zeigt die große Bedeutung des FM-Kongresses sowie die Qualität des Angebotes. Parallel fand die 3. Bundesfachtagung Betreiberverantwortung statt. Die starke Nachfrage bestätigt auch hier den fachlichen Mehrwert für Teilnehmer.

Auch das Rahmenprogramm der Facility Management 2014 hat überzeugt. Beim „Fest der Möglichmacher“ herrschte am Dienstagabend großer Andrang in der Messehalle. Das Gala Dinner im Rahmen des Kongresses regte am Mittwoch zum fachlichen Austausch zwischen Ausstellern, Referenten und Kongressteilnehmern an.


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!