News RSS-Feed

26.02.2014 Knapp 3 500 m² im Warschauer Bürohaus Malachowski Square vermietet

Die internationale Anwaltssozietät K&L Gates hat im Büro- und Geschäftshaus „Malachowski Square“ in Warschau 3 500 Quadratmeter Bürofläche auf zehn Jahre angemietet. Die 2010 in Warschau eröffnete Dependance wird im August 2014 einziehen. Malachowski Square ist eine Projektentwicklung von HOCHTIEF Development Poland und Eigentum von Kulczyk Silverstein Properties.

Malachowski Square besteht aus dem Raczy?ski-Haus, einem historischen Stadthaus vom Beginn des 19. Jahrhunderts, und einem neuen Anbau. Nach einer vorsichtigen Renovierung und Modernisierung unter Mitarbeit der örtlichen Denkmalschutzbehörde entstanden hinter restaurierten Fassaden etwa 5 000 Quadratmeter Mietfläche mit modernem Standard, überwiegend für Büros. Ebenerdig und in der ersten Etage wurden zum Malachowski-Platz 2 hin Ladenflächen mit separatem Zugang ausgebaut. In einem angeschlossenen Neubauflügel an der Traugutta Straße, der von seiner Höhe und in seiner Gestaltung dem Altbau und der Nachbarschaft angepasst wurde, stehen weitere zirka 7 600 Quadratmeter Büromietfläche zur Verfügung. Zudem ist eine Tiefgarage mit etwa 100 Stellplätzen geplant.


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!