News RSS-Feed

13.02.2014 Gazeley ernennt neuen Country Director für Frankreich

Gazeley, ein führender globaler Investor und Entwickler von Distributionscentern und Logistikparks, hat Fabrice Cervoni mit sofortiger Wirkung zum Senior Vice President & Country Director für Frankreich ernannt. Cervoni verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im Immobiliengeschäft, vor allem im Bereich Akquisitionen und Kapitaltransaktionen. In seiner Funktion als Country Director verantwortet er ab sofort die Weiterentwicklung des Gazeley Portfolios in Frankreich sowie der Investment-Strategie des Unternehmens.

Pat McGillycuddy, Chief Executive Officer Gazeley, kommentiert: „Wir freuen uns, mit Fabrice Cervoni einen überaus qualifizierten und erfahrenen Immobilien-Manager in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Ich bin überzeugt, dass er durch seine weitreichende Erfahrung eine große Bereicherung für unser Team sein wird und unser Geschäft in Frankreich erfolgreich führen und gestalten wird.“
Zuvor war Fabrice Cervoni sechs Jahre bei Goodman als Director of Capital Transactions for Continental Europe tätig.

Im Zuge der Neuausrichtung verstärkt Gazeley außerdem den Bereich Business Development. Florian Wnuck verantwortet seit Ende 2013 als Business Development Director den Ausbau von Gazeleys internationalen Geschäftsaktivitäten und leitet vom Standort in Paris die Teams in den Märkten in Europa, Asien und Nordamerika.


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!