News RSS-Feed

13.02.2014 Colliers Frankfurt erweitert Abteilung Investment um Bereich Residential

Colliers International Frankfurt hat seit Jahresanfang die Abteilung Investment um den Bereich Residential erweitert, der von Jan Ludwig (27), Dipl.-Immobilienökonom (ADI), betreut wird. Ludwig wird die Abteilung ausbauen und sich in diesem Zusammenhang auf die Vermittlung von Mehrfamilienhäusern, Wohn- und Geschäftshäusern, Wohnbaugrundstücken, Wohnanlagen und Portfoliotransaktionen im Großraum Rhein-Main, sowie im gesamten Bundesgebiet fokussieren.

Von 2008 bis 2010 war Ludwig bei dem in Frankfurt ansässigen Immobilienbüro AcceptA Immobilien tätig. Ab 2010 war er beratend und vermittelnd für Vermietungs-, Verkaufs- sowie Ankaufsaufträge im Wohnimmobilienbereich aktiv. Zu seinen Erfolgen zählen die Vermittlung von Eigentumswohnungen, Mehr- und Einfamilienhäusern, Wohnbaugrundstücken, Umwandlungsobjekten sowie die Begleitung von Kernsanierungsmaßnahmen von Wohn- und Geschäftshäusern.



Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!