News RSS-Feed

11.02.2014 Steffen Schnoor in den Gutachterausschuss Potsdam-Mittelmark berufen

Steffen Schnoor, Inhaber von Schnoor Immobilien, wurde für die Dauer von fünf Jahren zum ehrenamtlichen Gutachter (Mitglied) beim Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Landkreis Potsdam-Mittelmark ernannt. Überreicht wurde die Ernennungsurkunde vom Vorsitzenden des Gutachterausschusses Wilk Mroß. Steffen Schnoor folgt damit seinem Vater Eugen Schnoor, der ebenfalls jahrelang als ehrenamtlicher Gutachter (Mitglied) in Potsdam-Mittelmark tätig war.

Schnoor Immobilien ist seit 1900 ein Berliner Familienunternehmen. Der Stammsitz an traditionsreicher Stätte ist bis heute das Emisch Haus in Berlin Lichterfelde-West. Es verfügt über einen weiteren Immobilienshop in Kleinmachnow. Schwerpunkt ist die Vermittlung von Wohn- und Anlageimmobilien im Südwesten von Berlin und in Kleinmachnow. Zuverlässigkeit und Seriosität in der Beratung ihrer Kunden gehören für das Unternehmen zu den wichtigsten Investitionen in die Zukunft. Schnoor Immobilien ist Mitglied im Ring Deutscher Makler Berlin und Brandenburg e.V. (RDM) und im Wertermittlungs- und Immobilienvertriebsnetzwerk „WIN“, einem Zusammenschluss von anerkannten Immobilienunternehmen aus ganz Deutschland.


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!