News RSS-Feed

04.02.2014 Colliers vermittelt Büroimmobilie in Top-Lage Berlins nahe Friedrichstraße

Colliers International Berlin hat eine Büroimmobilie in einer Top-Lage in Berlin-Mitte, nahe der Friedrichstraße, vermittelt. Käufer des Objektes in der Reinhardtstraße 23, 25, 27, das über rund 2.350 Quadratmeter verfügt und sich in Teileigentum befindet, ist eine Interessensvertretung, Verkäufer ein privatwirtschaftliches Unternehmen.

Robert-Christian Gierth, Geschäftsführender Gesellschafter von Colliers International Berlin: „Die Transaktion zeigt eine Besonderheit. Aufgrund der geringen Verfügbarkeit von Core-Immobilien ist für Investoren aktuell auch der Erwerb von Teileigentum opportun, gerade in Core-Lagen von Berlin wie in der Reinhardtstraße, die sich durch die Nähe zu Einrichtungen des Bundestages sowie eine sehr gute Infrastrukturanbindung auszeichnet.“


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!