News RSS-Feed

28.08.2013 Redevco Deutschland mit neuer Geschäftsführung

Mit Wirkung zum 16. September 2013 kommt es an der Spitze der Redevco Services Deutschland GmbH zu einer Veränderung: Arnd Leinemann, seit 2005 Director Portfolio und Development bei dem Düsseldorfer Immobilienunternehmen, tritt die Nachfolge von Heinz Brenninkmeijer als Managing Director an, der sich von der Geschäftsführung zurückzieht. Leinemann zeichnet sich durch langjährige Erfahrung in den Bereichen Immobilienwirtschaft und Einzelhandel aus, die er in verschiedenen internationalen Management-Positionen erworben hat.

Zum gleichen Zeitpunkt übernimmt Tom Brenninkmeijer, seit 2010 in diversen internationalen Positionen für Redevco tätig, von Arnd Leinemann die Funktion des Director Portfolio und Development. Auch er blickt auf eine lange Laufbahn im Einzelhandel sowie in der Immobilienwirtschaft zurück und verfügt über profunde Kenntnisse in beiden Segmenten. Heinz Brenninkmeijer wird die neue Geschäftsleitung bis zum Jahresende unterstützen.
Redevco Deutschland verfolgt nach wie vor die Strategie, das Portfolio von derzeit 110 Objekten mit einem aktuellen Wert von rund 1,2 Milliarden Euro konsequent auf Einzelhandel zu fokussieren. Im Rahmen dieser Portfolio-Restrukturierung wird der Verkauf von Büro- und Logistikimmobilien fortgesetzt.


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!