News RSS-Feed

23.08.2013 CORPUS SIREO plant Neubauprojekt auf ehemaligem Möbel Boss Gelände

Das Neubauprojekt der CORPUS SIREO Projektentwicklung Wohnen GmbH, Köln, an der Scheidtweilerstraße in Köln-Braunsfeld nimmt konkrete Formen an: Diese Woche beginnen die bauvorbereitenden Maßnahmen für etwa 140 neue Eigentumswohnungen.

Auf dem 9.830 Quadratmeter großen ehemaligen Möbel Boss Gelände beginnen diese Woche die Abbrucharbeiten. Im Rahmen bauvorbereitender Maßnahmen werden die ehemaligen Verkaufs- und Büroräume sowie die Lagerhallen des Möbelhauses komplett abgerissen. Aufgrund der umfangreichen Baumaßnahmen können die sich ebenfalls auf dem von CORPUS SIREO erworbenen Areal befindlichen Parkplätze nicht mehr genutzt werden.

Das Neubauprojekt sieht die Errichtung von 140 Wohneinheiten sowie einer Tiefgarage vor. Für die Projektentwicklung wurde ein Architektenwettbewerb ausgelobt, an dem sich sieben Architekturbüros beteiligten. Auf Basis des Siegerentwurfs wird der Bebauungsplan entwickelt. Der Gewinner wird von der Jury voraussichtlich Anfang September gekürt. Die Jury setzt sich zusammen aus Politik, Architekten und der CORPUS SIREO Projektentwicklung Wohnen GmbH, Köln.


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!