News RSS-Feed

22.08.2013 SEBAM vermietet über 800 m² in der Hamburger Welle an StöbenWittlinger

StöbenWittlinger Immobilienmakler & Hausverwaltung wird neuer Mieter in dem Bürogebäude „Hamburger Welle“ an der Lübecker Straße 128. SEB Asset Management hat mit dem inhabergeführten Immobiliendienstleister einen 10-Jahres-Mietvertrag über 816 Quadratmeter abgeschlossen. Das wachsende Unternehmen StöbenWittlinger ist schwerpunktmäßig im Verkauf, der Vermietung und Verwaltung von Wohn- und Gewerbeimmobilien in überwiegend privatem Besitz tätig. Bei den Verhandlungen beriet BNP Paribas Real Estate die Eigentümerin SEB Asset Management, Jones Lang LaSalle betreute den Mieter StöbenWittlinger.

Die „Hamburger Welle“ gehört zum Portfolio des Offenen Immobilienfonds SEB ImmoPortfolio Target Return Fund und liegt östlich der Außenalster im attraktiven Stadtteil Hohenfelde. Wenige Minuten entfernt befinden sich die U-Bahnhaltestelle Wartenau, die S-Bahnstation Landwehr und mehrere Bushaltestellen. Das Umfeld ist infrastrukturell sehr gut gewachsen: Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie, Ärzte und Banken sind in unmittelbarer Nähe.


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!