News RSS-Feed

21.08.2013 Savills vermittelt ca. 5.600 m² Logistikfläche an GILOG in Frechen

Die GILOG GmbH Gesellschaft für innovative Logistik mbH, Hürth, bezieht einen neuen Unternehmenssitz. In Frechen (Rhein-Erft-Kreis) mietet das Logistikunternehmen ca. 5.600 m² Gesamtnutzfläche (ca. 5.100 m² Hallenfläche und ca. 500 m² Bürofläche). Die GILOG GmbH ist ein in 2002 gegründeter, mittelständischer Logistikdienstleister. Neben der Erbringung von kundenindividuellen operativen Dienstleistungen entlang der Informations-, Werte- und Materialflüsse, bietet die GILOG auch in den Bereichen Logistikcontrolling, Logistikberatung und Projektmanagement ihre Aktivitäten an.

Savills, eines der führenden, weltweit tätigen Immobiliendienstleistungs-Unternehmen, war gemeinsam mit der IGeM Immobilien und Gebäudemanagement GmbH vermittelnd tätig.

Die Liegenschaft befindet sich im Gewerbegebiet von Frechen, einer Stadt des Rheinischen Braunkohlereviers im Rhein-Erft-Kreis, die westlich an Köln grenzt. Verkehrsgünstig sind die BAB über das Kreuz Köln West und das Kölner Stadtzentrum in wenigen Fahrminuten erreichbar.


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!