News RSS-Feed

05.08.2013 EGSZ strukturiert Projektgesellschaft und Finanzierung für Bürohaus Bö69 in Düsseldorf

Die in Düsseldorf ansässige interdisziplinäre Sozietät Erkens Gerow Schmitz Zeiss (EGSZ) hat die Projektgesellschaft und die Finanzierung des Bürohauses Bö69 für die CODIC Immobilien und Projektentwicklung Beteiligungs-GmbH strukturiert und konzipiert. Im Zuge dieser Strukturierung wurden die Projektpartner umfassend rechtlich und steuerlich beraten.

Die CODIC entwickelt das Bürohaus Bö69 mit rund 17.800 Quadratmetern Mietfläche an der Böhlerstraße in Düsseldorf. Hauptmieter wird mit rund 17.200 Quadratmetern Mietfläche die Deutsche Telekom, die das Gebäude in zwei Bauabschnitten zum Ende November 2013 und Ende Januar 2014 beziehen wird.

EGSZ berät die CODIC Immobilien und Projektentwicklung Beteiligungs-GmbH sowie andere namhafte Projektentwicklungsgesellschaften seit vielen Jahren in rechtlicher und steuerlicher Hinsicht. Die Beratung der Projektpartner sowie die Erstellung und Begleitung der Verträge wurde vom Immobilienteam der EGSZ unter der Leitung des Sozietätspartners StB Ralf Kuhlmann insbesondere durch RA Jochen Wiethaus begleitet.

Bilder auf unserer Google+-Seite sowie auf Facebook


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!