News RSS-Feed

14.05.2019 Bauarbeiten am Projekt BlueGate in Aachen starten

Fotocredit: Blue Gate
Die Blue Gate Aachen GmbH gibt bekannt, dass nach endgültiger Abstimmung mit den beteiligten Behörden Mitte Mai 2019 die Bauarbeiten für das Projekt „BlueGate“ in Aachen beginnen werden. Als Generalunternehmer wurde die Firma Harfid aus Essen mit einem Volumen von 65 Mio. Euro beauftragt. Im Rahmen davon wird die Baugrube durch die Arbeitsgemeinschaft Züblin/Implenia/Schlenter erstellt.

Bis Ende 2021 entsteht dann auf dem rund 10.300 qm großen Grundstück entlang der Zollamtstraße in direkter Nachbarschaft zum Hauptbahnhof ein fünfteiliges Gebäudeensemble mit insgesamt rund 36.000 Quadratmetern Bruttogeschossfläche.
Das „BlueGate“ wird nach seiner Fertigstellung 6.000 Quadratmeter Bürofläche, knapp 5.600 Quadratmeter Fläche für Einzelhandels-, Service- und Gastronomie-Angebote und ein 3* Plus Holiday Inn Express Hotel mit 160 Zimmern beherbergen. Zusätzlich gehören zum Komplex 300 Studenten-Apartments. Außerdem werden 219 Stellplätze in einer öffentlichen Tiefgarage sowie eine öffentliche Fahrradstation für 400 Fahrräder gebaut.

Die Bauarbeiten für die im Drosselweg in Aachen-Forst aufgrund der Vereinbarung mit der Stadt Aachen zu errichtenden 47 geförderten Wohnungen haben bereits im Januar diesen Jahres begonnen und gehen planmäßig voran. Die Fertigstellung ist für das 3. Quartal 2020 geplant.







Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!