News RSS-Feed

13.07.2018 ACRON Gruppe startet Bau von Prestigeprojekt in Chicago

Fotocredit: ACRON Gruppe
Die auf Immobilieninvestments spezialisierte ACRON Gruppe beginnt mit dem Neubau eines Hotels mit spektakulärer Lage auf dem Navy Pier von Chicago, Illinois, USA. Es wird das erste und gleichzeitig einzige Hotel in der Geschichte des Navy Piers sein.

Am vergangenen Mittwoch fand in Chicago vor 150 geladenen Gästen die Groundbreaking-Zeremonie des Projektes statt. In der anschließenden Pressekonferenz erläuterte Greg Wilson, President und CEO ACRON USA das Projekt im Detail. Betrieben wird das Hotel von Maverick Hotels & Restaurants, einer führenden Hotel-Managementgesellschaft aus Chicago, und als Mitglied der exklusiven Marke Curio® Collection by Hilton gebrandet sein. Zu Curio zählen weltweit mehr als 50 einzigartige und unabhängige Hotels. Die Eröffnung des ACRON Navy Pier Hotels ist für das erste Quartal 2020 geplant. Das Investitionsprojekt umfasst zusätzlich eine der grössten Rooftop Bars der USA, welche künftig sicherlich zum angesagten Treffpunkt in Downtown Chicago avancieren wird.

Nach dem Erfolg des letzten US Hotel Investments der ACRON, dem Solis Hotel Two Porsche Drive direkt am Flughafen Atlanta und neben dem Headquarter von Porsche Nordamerika, ist dieses weitere Hotelinvestment der nächste „Trophy“-Baustein in der Reihe der ACRON Projekte.

Chicago – drittgrößte Stadt der USA – gelegen am Lake Michigan, verzeichnete im vergangenen Jahr einen neuen Besucherrekord mit 55,2 Mio. Besuchern. Dies unterstreicht den Erfolg der Stadt in der Umsetzung eines ehrgeizigen Entwicklungsplanes, bei dem die Förderung des Tourismus sowie die Modernisierung der Wirtschaft konsequent verfolgt wird. In diesem Zusammenhang stieg die Auslastungsquote der Hotels in Chicago im vergangenen Jahr um 3,3 Prozent. Unter der Bezeichnung „Centennial Vision“ wurde für den Navy Pier ein separater Entwicklungsplan entworfen und hebt die Bedeutung dieses Besuchsmagneten der Stadt Chicago für Einheimische und jährlich mehr als 9 Mio. Touristen besonders hervor.

Der Navy Pier ist eine etwa ein Kilometer lange Seebrücke im Michigansee und das Wahrzeichen Chicagos. Das Navy Pier Hotel entsteht direkt auf dieser Seebrücke und bietet somit zum ersten Mal in der Geschichte die Möglichkeit, dort zu übernachten.

Das Projekt wird qualifizierten Anlegern in der Schweiz als Investitionsmöglichkeit angeboten.









Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!