News RSS-Feed

04.05.2015 Neubauprojekts T-Damm-Center in Berlin zu 90 Prozent vermietet

Bild: Dr. Aldinger & Fischer Grundbesitz und Vermarktungs GmbH
Nach Angaben des Projektentwicklers Dr. Aldinger & Fischer sowie Grupe – Die Einzelhandelsmakler wird das Neubauprojekt „T-Damm-Center“ in Berlin-Tempelhof entwickelt und ist bereits vor Fertigstellung zu 90 Prozent vermietet. Das viergeschossige Shopping-Center, das die denkmalgeschützte, ehemalige „Markthalle Tempelhof“ integriert, wird voraussichtlich im November dieses Jahres eröffnet. Der Zugang zum „T-Damm-Center“ wird dann über den Tempelhofer Damm 198-200 realisiert. In den Obergeschossen werden rund 1.200 Quadratmeter Büro- und Praxisflächen entstehen. Das „T-Damm-Center“ wird über 80 Pkw-Stellplätze verfügen.

Dr. Jochen Ehlers, Geschäftsführer der Dr. Aldinger & Fischer Grundbesitz und Vermarktungs GmbH: „Das ´T-Damm-Center´ bietet eine einmalige Symbiose aus Center und Lauflage und gewährt damit eine entsprechende Passantenfrequenz. Deswegen ist das ´T-Damm-Center´ bereits vor Eröffnung zu 90 Prozent vermietet“. „Das neue ´T-Damm-Center´ befindet sich im laufstärksten Abschnitt des Tempelhofer Damms, ist zudem in die Einkaufslage integriert und wird diese auch noch stärken“, ergänzt Stephan Grupe, Geschäftsführer der Grupe Maklergesellschaft für Immobilien mbH.

Das „T-Damm-Center“ wurde letztes Jahr von Hamborner Reit erworben und befindet sich in der stark frequentierten 1a-Stadtteillage. Nach Angaben des aktuell erschienenen Grupe HandelsIndex liegt die Kaufkraft des Tempelhofer Damm pro Einwohner bei 18.472 Euro und stieg seit der letzten Erhebung 2012/2013 um sieben Prozent. Der Filialisierungsgrad ist ebenfalls gestiegen und beträgt 44 Prozent. Die Nettokaltmieten für Ladenflächen von 80 bis 120 Quadratmeter liegen bei 25 bis 35 Euro pro Quadratmeter.

Ankermieter der knapp 6.000 Quadratmeter Handelsflächen werden Aldi (ca. 1.300 Quadratmeter), Rossmann (ca. 900 Quadratmeter) und ein Kaiser´s (ca. 1.900 Quadratmeter). „Die Mieter Aldi, Rossmann und Kaiser´s werden aus der direkten Nachbarschaft in das ´T-Damm-Center´ ziehen, so dass sie von Anfang an über einen festen Kundenstamm verfügen werden und das Center davon in Gänze profitieren wird. Des Weiteren wurden bereits Mietverträge mit Sunpoint sowie Betreibern der Branchen Blumen, Asia Imbiss und Bäckerei abgeschlossen“, so Grupe abschließend.



Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!