News RSS-Feed

15.02.2016 Reasult nimmt deutschen Markt ins Visier

Dirk Schumacher
Die niederländische Reasult BV, ein Experte für Softwarelösungen in der Immobilienwirtschaft, hat seine erste Niederlassung in Deutschland eröffnet. Das Unternehmen mit rund 50 Mitarbeitern ist in den Niederlanden Marktführer für Finanzanalyse-Tools und betreut namhafte Unternehmen wie Bouwinvest oder Vestia.

Mit der Gründung eines Standortes in Düsseldorf wird Reasult seine Produkte jetzt auch auf dem deutschen Markt anbieten. Dirk Schumacher wird als Country Head Germany die Vertriebsstrukturen von Reasult in Deutschland aufbauen. Der 43-Jährige war zuvor unter anderem als IT-Netzwerktechniker und Consultant tätig. „Mit Dirk Schumacher haben wir eine Führungskraft, die über eine selten Kombination aus immobilienwirtschaftlichem Know-how und großer IT-Sachkompetenz verfügt, gewonnen“, erklärt Aart J. Zandbergen, Geschäftsführer der Reasult BV. Dirk Schumacher sieht großen Bedarf nach spezifischen Softwarelösungen, für Projektentwickler Bestandshalter und Asset-Manager sowie das integrierte Management von Werten, Renditen und Cashflow: „Heute ist es mehr denn je notwendig Immobilieninvestments transparent und übersichtlich darzustellen. Das wird nicht nur vom Gesetzgeber immer stärker gefordert, sondern ist auch Teil eines umfassenden Risikomanagements“, erklärt er abschließend.


Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!