News RSS-Feed

08.05.2015 gif wählt neue Vereinsspitze

Foto v.l.n.r.: Markus Kreuter, Dr. Mathias Hellriegel, Prof. Dr. Kristin Wellner, Andreas Schulten, Prof. Dr.-Ing. Silke Weidner, Dr. Thomas Beyerle, Prof. Dr. Tobias Just
In der 22. Mitgliederversammlung der gif Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e. V. am 7. Mai 2015 in Frankfurt wurde Prof. Dr. Tobias Just zum Präsidenten gewählt. Er ist langjähriges Vereinsmitglied und gehört seit 2013 als Vizepräsident dem Vorstand an. Just ist wissenschaftlicher Leiter und Geschäftsführer der IREBS Immobilienakademie GmbH.

Gründungsmitglied Prof. Dr. Matthias Thomas kandidierte nicht mehr als Präsident. „Nach acht Jahren als Vizepräsident und sechs Jahren als Präsident der gif ist nun der richtige Zeitpunkt gekommen, den Staffelstab zu übergeben. Ich freue mich, dass die Mitglieder Prof. Just ihr uneingeschränktes Vertrauen geschenkt haben, damit die erfolgreiche Arbeit der gif mit seinen neuen Impulsen fortgesetzt wird.“, so Thomas. Seine besonderen Verdienste um die gif waren Anlass für die Mitgliederversammlung, Thomas zum Ehrenmitglied zu ernennen.

Zur Vizepräsidentin wurde Prof. Dr.-Ing. Silke Weidner gewählt. Sie gehört dem gif-Vorstand seit 2009 an. Silke Weidner leitet den Lehrstuhl "Stadtmanagement" an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus (BTU) und ist Geschäftsführende Gesellschafterin der urban management systems GmbH.

Markus Kreuter wurde im Amt des Schatzmeisters bestätigt. Er ist bei der Deutschen Bank AG, Commercial Real Estate Origination, London / Frankfurt am Main tätig.

Frau Prof. Dr. Kristin Wellner, Technische Universität Berlin sowie Dr. Thomas Beyerle, Dr. Thomas Beyerle, Managing Director, Group Head of Research, Catella, und Andreas Schulten, Vorstandsmitglied der BulwienGesa AG, wurden als Beisitzer wiedergewählt. Dr. Mathias Hellriegel wurde als Beisitzer neu in den Vorstand gewählt. Er ist Gründungspartner von Malmendier Partners – Malmendier Hellriegel Partnerschaftsgesellschaft, wo er als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht tätig ist.

Die Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e.V. wurde am 15. Oktober 1993 gegründet und hat heute rund 1.300 Mitglieder. Der gemeinnützige Verein strebt die Zusammenführung von Theorie und Praxis an und trägt zur Klärung wichtiger immobilienwirtschaftlicher Fragestellungen sowie zur Verbesserung der Markttransparenz bei.



Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!