News RSS-Feed

29.06.2021 Modesta berät Garbe bei Akquisition eines Entwicklungsgrundstücks

Fotocredit: Modesta Real Estate
Garbe Industrial Real Estate ist ein familiengeführtes Unternehmen und seit über 30 Jahren auf die Entwicklung, den Ankauf, die Vermietung und die Verwaltung von Logistik- und Gewerbeimmobilien spezialisiert. Aktuell zählt Garbe 13 Unternehmensstandorte innerhalb Europas.

Der für 2022 geplante Garbe Green Park Pieštany wird auf einem ca. 70.000 m² großen Grundstück entwickelt und wird, aufgeteilt auf zwei Hallen, insgesamt 26.000 m² hochmoderne Lager- und Logistikflächen bieten. Die Entwicklung des Parks erfolgt nach höchsten europäischen Nachhaltigkeitsstandards. Durch Photovoltaiktechnologie sowie die Nutzung einer eigenen Wasserquelle, kann der CO2 Ausstoß auf ein Minimum reduziert werden. Dank der direkten Anbindung an die Autobahn D1 (Ausfahrt Pieštany) liegt der Park in einer strategisch optimalen Lage für Logistikaktivitäten.

„Der Garbe Green Park Pieštany entsteht an einem zentralen und effizienten Logistikstandort. Innerhalb kürzester Zeit können so über das direkt angebundene Autobahnnetzwerk wichtige Märkte in Zentral- und Osteuropa bedient werden. Hohe Standards in der Bauweise sowie ein geringer Energieverbrauch werten den Park noch zusätzlich auf“, so Sebastian Scheufele, SIOR (geschäftsführender Gesellschafter, Modesta Real Estate) über die von ihm begleitete Transaktion.

"Garbe Green Park Piestany soll sowohl für uns als auch für den Markt einen neuen Nachhaltigkeitsmaßstab setzen. Wir wollen uns differenzieren und Kunden finden, die uns in unserem Bestreben, über die üblichen Standards hinauszugehen, unterstützen und unsere oberste Priorität sein wollen." Martin Stratov, Head of Development Tschechien & Slowakei.






Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!