News RSS-Feed

16.06.2021 Investment AB Spiltan investiert 1 Mio. Euro in Proptech AktivBo

Per H Börjesson, Spiltan (rechts) und Jon Svensson, AktivBo
AktivBo bezieht in einer Neuemission 1 Million Euro vom Haupteigentümer Investment AB Spiltan. Das Wachstumskapital soll verwendet werden, um die technische Entwicklung zu beschleunigen und die laufende internationale Expansion auszubauen.
Mit einer datengestützten Analyse hilft AktivBo Immobilienunternehmen dabei, ihre Rentabilität zu steigern und das Kundenerlebnis zu verbessern. Die auf die Immobilienbranche zugeschnittene Analyse- und Befragungsplattform bietet nachverfolgbare Kundenerkenntnisse, Benchmarking und zeigt klare Prioritäten. Das Unternehmen ist Marktführer in Schweden und Deutschland, in sechs weiteren Ländern ansässig und wird von mehr als 450 Immobiliengesellschaften europaweit beauftragt. Der Umsatz betrug 2020 fast 5 Millionen Euro. Spiltan hat bereits 2009 in AktivBo investiert und baut seinen Besitz jetzt aus.

„Im vergangenen Jahr haben wir unsere neue Plattform AktivBo Analytics vorgestellt und wir freuen uns sehr über die Reaktionen, die wir in Schweden und international erhalten haben“, so Jon Svensson, CEO der AktivBo Group. „Jetzt legen wir einen höheren Gang ein. Mit dieser Kapitalspritze können wir spannende neue Dienstleistungen einführen, die technologische Entwicklung beschleunigen und auf weiteren Märkten wachsen.“

Der Digitalisierungsgrad in der anfänglich trägen Immobilienbranche hat sich in den letzten Jahren rasch erhöht. Wohnungsbaugesellschaften arbeiten zunehmend datengestützt und damit wächst der Bedarf an tieferen Kundenerkenntnissen und besseren Entscheidungsgrundlagen. AktivBo hat einzigartige und umfassende Daten, die sich weit zurückverfolgen lassen. Das eröffnet neue Möglichkeiten für AI und maschinelles Lernen.

„Spiltan investiert viel in Technik- und Wohnungsbaugesellschaften und wir sehen daher großes Potenzial in AktivBo“, meint Per H Börjesson, CEO von Investment AB Spiltan. Mit AktivBo können Immobilienbesitzer die Kundenzufriedenheit verbessern, intelligente Investitionen tätigen, die betriebliche Effizienz steigern und unterm Strich bessere Ergebnisse erzielen. Mit der Emission verlagern wir unsere Position im Unternehmen und bauen unseren Besitz aus.






Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!