News RSS-Feed

19.10.2015 Bürokomplex Airport Center Schönefeld am neuen BER verkauft

Fotocredit: CIT Europe Ltd.
Cushman & Wakefield LLP hat exklusiv den Bürokomplex „Airport Center Schönefeld“ in Berlin vermarktet. Das Objekt liegt an der Mittelstraße 5/5a in Berlin-Schönefeld und damit unweit des neuen Hauptstadt-Flughafens Berlin-Brandenburg (BER). 10.999 qm der insgesamt 11.791 qm sind als Bürofläche zu nutzen, der Rest eignet sich als Lagerfläche. Der Verkauf wurde von den Immobilienspezialisten von Cushman & Wakefield Capital Markets Berlin begleitet.

Gekauft wurde das repräsentative „Airport Center Schönefeld“ von dem Berliner Unternehmen Alpine Finanz Bau GmbH. Der Geschäftsführer des Käufers, Uwe P. Tietz, erklärt: „Der Objekterwerb ist eine optimale Ergänzung für unser Investment im Flughafenumfeld. Wir werden auch als Nutzer und Verwalter in das Gebäude einziehen und einen bestmöglichen Mieterservice anbieten.“ Die Alpine Finanz Bau GmbH verfügt bereits über 8 ha Grundstücke im Flughafenumfeld. Verkäuferin ist eine Luxemburger Objektgesellschaft, die in Deutschland von der CIT Europe Ltd. aus Hamburg beratend vertreten wird. Über den genauen Kaufpreis wurde von beiden Parteien Stillschweigen vereinbart.



Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!