Home Kontakt Impressum Sitemap Newsletter
 
Aktuelle Ausgabe
DEALs und NEWs
Newsletter
Abonnement
Leserumfrage
Themensuche
Archiv
Aktuelle Ausgabe

 
Ausgabe 11
Home

Kontakt

Impressum

Media

Sitemap

Newsletter

Münster (04/2007, National)
Kreativkai – Zeit für kreatives Arbeiten

Das Projekt, das in Münsters Hafen für neuen Glanz sorgen wird - Büros am Wasser

Wenn von magnetischer Anziehungskraft im Immobilienbereich gesprochen wird, dann denkt man in Münster an seinen Hafen. Hier haben sich in den letzten Jahren eine Vielzahl großer und kleiner Unternehmen angesiedelt, hier wachsen gewerbliche und private Interessen zusammen, und das südländische Flair des so genannten Kreativkais ist bereits als Geheimtipp in den neuen Merian-Reiseführer vorgedrungen.

Inmitten des sich immer weiter mit Leben füllenden Areals entsteht zur Zeit nach den Plänen des Architekten Andreas Heupel aus Münster das Dienstleistungszentrum Hafenweg 18-20. Direkt am historischen Hafenbecken gelegen bildet der fünfgeschossige Neubau mit einem ergänzenden Staffelgeschoss durch seine Grundrissform eine optimale Symbiose von flexibler Grundrissausgestaltung und klarer Ausdrucksform.

Der große Gebäudeeinschnitt auf der Hafenseite bietet wunderbare Ausblicke auf das Wasser und bringt die Einmaligkeit des Ortes bis tief in das Gebäudeinnere. Umhüllt ist das Haus mit einer modernen Holzaluminiumfassade, die mit ihrem klassischen Schwarz auf der Außenseite eine neue Eleganz in die sonst raue Hafenatmosphäre trägt; im Inneren dagegen verströmt die Holzoberfläche der raumhohen Fenster- und Glaselemente eine angenehme Wärme. Auf der Straßenseite wird das Haus über einen weiträumigen Vorplatz und durch ein großzügiges, offenes Treppenhaus erschlossen. Die Verteilung in die Etagen erfolgt mit einem transparenten Glasaufzug.

Die einzelnen ca. 540 m² großen Etagen sind jeweils in bis zu drei eigenständige Mietbereiche separierbar und in ihrer Einteilung völlig frei. Dabei zeigt sich die sehr nutzerfreundliche Flexibilität auch bei der Strukturierung der Büroräume mit Tiefen von 4,8 m bis zu 6,8 m. Die Breitenunterteilung im optimalen Büroachsmaß von ca. 1,35 m ermöglicht in sehr problemloser und wirtschaftlicher Weise die Erstellung von Standardzellen- und großzügigen Mehrpersonenbüros, Team- und Open-Space-Flächen sowie großräumigen Besprechungs- und Seminarräumen. Die bereits vorgerüsteten technischen Details wie z. B. die fensterbezogenen Einzelsteuerungen des außen liegenden Sonnenschutzes und der Hohlraumboden ermöglichen praktisch jede gewünschte Raumgröße.

Parkplatzmöglichkeiten befinden sich unter dem Haus in einer zweigeschossigen auch mit dem Aufzug erreichbaren Tiefgarage mit 60 Stellplätzen sowie auf weiteren offenen Parkflächen auf dem Vorplatz im Bereich der Eingangszone.


Facts:
LageMünster
Projektierung und Vermietung:
Dr. Schorn GmbH - Immobilien
Friedrich-Ebert-Str. 110 • 48153 Münster
Tel. 0251 - 972 12 -0 • Fax 0251 - 972 12 -22
info@dr-schorn.de
www.dr-schorn.de


zurück
Thema der Woche

 
Top-DEAL
Schnellsuche
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!

Hier ist unsere Leserumfrage:

schnell & unkompliziert

Jetzt starten!
 
 
Home   |    Kontakt   |    Impressum   |    Media   |    Sitemap   |    Newsletter

© 2014 by Happy Read Publishing Ltd. - alle Rechte vorbehalten